Suche
Home
Schnellkontakt 
 

Sturzprävention


Dieser Kurs richtet sich an selbständig lebende, sportlich aktive wie inaktive Senioren ab ca. 70 Jahren, die unter Gleichgewichtsproblemen leiden, häufiger ins Stolpern geraten und dabei evtl. sogar zu Sturz kommen oder die einfach nur Angst davor haben, hinzufallen.

 Die Ursachen, die zu einem Sturz führen sind ebenso vielfältig wie die Folgen, die aus einem Sturz resultieren können.
Statistisch gesehen stürzen ca. 50% der allein lebenden und selbstständigen Menschen über 80 Jahre mindestens einmal pro Jahr.
Die Folgen, die aus einem Sturz resultieren, sind oft sehr vielfältig. Neben schwerwiegenden Verletzungen kann ein Sturz auch bedeuten, auf einen Großteil seiner Selbstständigkeit und damit auch auf Lebensqualität verzichten zu müssen.


Mit Hilfe geeigneter und langanhaltender Aufklärungs- und Bewegungsprogramme können Sie, als selbständig lebender Senior, Ihr Sturzrisiko um bis zu 50% verringern bzw. Stürze allgemein vermeiden.
Wir im SVE GesundAktiv-Zentrum bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihnen durch eine gezielte Sturzprophylaxe dabei zu helfen, Ihr Sturzrisiko zu minimieren und Ihnen die Angst vor dem Stürzen zu nehmen. Neben der theoretischen Wissensvermittlung zu Ursachen und Folgen von Stürzen und deren Vermeidung erwartet Sie ein breites Trainingsangebot von Sensibilitätstraining über Krafttraining bis hin zu Gleichgewichts- und Reaktionstraining.

Die Gruppenstunde ist ist donnerstags um 10.15 -11.15 Uhr. Die Kursdauer umfasst 8 Gruppenstunden.

Der Kursstart ist in Absprache mit der Kursleitung jederzeit möglich.

Informationen und Anmeldung unter 571 00 91, über den Schnellkontakt oder direkt im GesundAktiv-Zentrum, Steinwiesenweg 30.